Think Tank School 2023

Bewerben Sie sich bis 26. März 2023 für die Think Tank School 2023! Die Think Tank School besteht aus einer Kombination aus vier Ausbildungsmodulen, einschließlich einer Studienreise, und drei praktischen und selbstorganisierten Projektphasen. Die Think Tank School beginnt im Mai und endet im Oktober 2023. Bis zu 15 Plätze stehen zur Verfügung.

https://merics.org/sites/default/files/2023-02/CfA_Key.png


Die Think Tank School ist ein einzigartiges Schulungsprogramm, das angehende Thinktanker befähigt, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und ihr Netzwerk in der deutschen und internationalen Politikgemeinschaft zu erweitern. Das Programm bietet Gelegenheit, die Vielfalt der Think-Tank-Arbeit kennenzulernen. Die Think Tank School kombiniert verschiedene Lernformen, die sich auf die berufliche Entwicklung der Teilnehmenden konzentrieren und den Wissenstransfer in deren Organisationen unterstützen.

Die „Think Tank School“ ist einer der drei Schwerpunkte des Projekts "Think Tank Lab", das die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP) und MERICS gemeinsam organisieren. Die Projektwebsite finden Sie hier. Das dreijährige Projekt wird von der Stiftung Mercator und der Robert Bosch Stiftung gefördert.

Klicken Sie hier, um sich für einen Platz in der Think Tank School 2023 zu bewerben. Bitte füllen Sie die Bewerbung auf der Website aus und laden Sie alle Unterlagen bis Sonntag, den 26. März 2023, hoch.

Die Teilnehmer des diesjährigen Jahrgangs werden spätestens am 6. April 2023 bekannt gegeben.

Weitere Informationen über die Think Tank School und den Lehrplan finden Sie hier: http://www.thinktanklab.org/

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.