Sebastian Groth
Leiter des Planungsstabs des Auswärtigen Amts
Sebastian Groth

Sebastian Groth ist Leiter des Planungsstabs des Auswärtigen Amts. Zuvor war er von 2016 bis März 2019 als stellvertretender Leiter des Planungsstabs, sowie von 2014 bis 2016 als Leiter des Büros Staatssekretäre tätig. In den Jahren 2010 bis 2014 arbeitete er als Berater für Außenpolitik und deutsch-französische Beziehungen im Kabinett der französischen Premierminister François Fillon, Jean-Marc Ayrault und Manuel Valls. Von 2004 bis 2010 war er Referent im Planungsstab, verantwortlich für die Bereiche Energie- und Klimapolitik sowie für globale Wirtschaftsfragen. 2001 begann er seine Laufbahn als Erster Sekretär an der Deutschen Botschaft in Nairobi, Kenia. Sebastian Groth studierte Volkswirtschaft und Soziologie in Köln und Montpellier in Frankreich.

Pressekontakt

Die Expertinnen und Experten vom Mercator Institute for China Studies beantworten gern Ihre Anfragen rund um das Thema China.

Kontakt aufnehmen

Sebastian Groth

Pressekontakt

Die Expertinnen und Experten vom Mercator Institute for China Studies beantworten gern Ihre Anfragen rund um das Thema China.

Kontakt aufnehmen

Sebastian Groth

Leiter des Planungsstabs des Auswärtigen Amts

Sebastian Groth ist Leiter des Planungsstabs des Auswärtigen Amts. Zuvor war er von 2016 bis März 2019 als stellvertretender Leiter des Planungsstabs, sowie von 2014 bis 2016 als Leiter des Büros Staatssekretäre tätig. In den Jahren 2010 bis 2014 arbeitete er als Berater für Außenpolitik und deutsch-französische Beziehungen im Kabinett der französischen Premierminister François Fillon, Jean-Marc Ayrault und Manuel Valls. Von 2004 bis 2010 war er Referent im Planungsstab, verantwortlich für die Bereiche Energie- und Klimapolitik sowie für globale Wirtschaftsfragen. 2001 begann er seine Laufbahn als Erster Sekretär an der Deutschen Botschaft in Nairobi, Kenia. Sebastian Groth studierte Volkswirtschaft und Soziologie in Köln und Montpellier in Frankreich.

Keine Artikel gefunden