Example of smart manufacturing at China international industry fair in Shanghai
Briefing
China Industries Briefing
2 Minuten Lesedauer

Intelligente Fertigung - Freihandelshafen Hainan - Batterien

Im kürzlich veröffentlichten Fünfjahrplan wird die intelligente Fertigung als wichtiger Baustein für Chinas Aufstieg zur „Fertigungssupermacht“ genannt. Der nun veröffentlichte Entwurf des Fünfjahrplans für die Fertigungsindustrie sieht vor, dass China seine Abhängigkeit von Importen in dem Bereich überwindet, wie Alexander Brown, Caroline Meinhardt und Gregor Sebastian in der aktuellen Ausgabe des MERICS China Industries Briefing schreiben. In den kommenden fünf Jahren sollen 70 Prozent der Ausstattung und 50 Prozent der Software für die intelligente Fertigung im Land hergestellt werden.  

Die Autoren beleuchten außerdem die angekündigten Marktöffnungsschritte für den Freihandelshafen von Hainan und den geplanten Ausbau der Batteriespeicherkapazitäten. Außerdem analysieren sie den Wettbewerb auf dem stark fragmentierten chinesischen Markt für Elektrofahrzeuge und nehmen die chinesische Luft- und Raumfahrtindustrie unter die Lupe.  

 

 

Autor(en)
Autor(en)