Arbeiten bei MERICS

Möchten Sie Teil unseres MERICS Teams werden? 

Das Mercator Institute for China Studies (MERICS) hat sich in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten europäischen Ansprechpartner für Fragen zum aktuellen China entwickelt. Mit rund 20 Experten aus unterschiedlichen Disziplinen ist MERICS das größte unabhängige Forschungsinstitut weltweit, das sich mit dem gegenwärtigen China beschäftigt. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aktuell sieben europäischen Staaten, China, Singapur, Australien und den USA analysieren die politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen in China und ihre Folgen für Europa. 

MERICS setzt auf Diversität und ein integratives Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unabhängig von ihrem Hintergrund.  

MERICS ist in Berlin angesiedelt. Arbeitssprache ist Englisch. Sehr gute Chinesisch-Kenntnisse sind für die meisten Positionen Voraussetzung. Deutsch- und ggf. weitere Sprachkenntnisse sind ein Plus. 

Zurzeit gibt es keine freien Stellen.

 

Fellowship-Programm

Das MERICS Fellowship-Programm zielt darauf ab, herausragende Vordenker aus Wissenschaft, Thinktanks, Politik, Wirtschaft und Medien für eine unabhängige Forschung zum gegenwärtigen China zu gewinnen. Die Fellows arbeiten eng mit den MERICS-Expertinnen und -Experten zusammen, verfolgen individuelle Forschungsschwerpunkte und tragen gleichzeitig zur Forschung am MERICS bei. Die Fellows verbringen durchschnittlich zwei bis sechs Monate am MERICS. Das Fellowship-Programm eröffnet jedoch auch die Möglichkeit einer langfristigen Zusammenarbeit.

Wege zur Bewerbung und mehr Informationen finden Sie auf unserer Seite zum Fellowship-Programm.

 

European China Talent Program

Das European China Talent Program (ECTP) ermutigt junge europäische Fachkräfte, das heutige China und die Auswirkungen der dortigen Entwicklungen auf Europa besser zu verstehen. Das ECTP wurde 2015 von MERICS ins Leben gerufen und findet einmal im Jahr statt. Es kommen jeweils bis zu 15 junge talentierte Europäerinnen und Europäer zusammen, die sich bereits beruflich oder im Rahmen ihres Studiums intensiv mit China beschäftigt haben.

Mehr Informationen finde sie auf der Website des ECTP.

MERICS-Praktikumsprogramm

MERICS sucht nach vielseitig interessierten Praktikant/innen, die drei Monate lang die Arbeit in den Forschungsprogrammen und praktische China-Forschung an einem unabhängigen Institut kennenlernen wollen.
Praktikum

Kontakt

Mercator Institute for China Studies gGmbH
Klosterstrasse 64
10179 Berlin

Telefon: +49 30 3440 999-0

E-Mail: info(at)merics.de