MERICS Futures Fellowship

MERICS Futures Fellows entwickeln in Zusammenarbeit mit den Expertinnen und Experten des MERICS innovative und vielversprechende Projektideen, die nach Ende des Futures Fellowship gemeinsam weiterverfolgt werden. Die Fellows erarbeiten in der Regel einen Projektentwurf sowie eine erste Kurzanalyse, die als Teil von MERICS-Studien veröffentlicht werden kann.

MERICS unterstützt Fellows bei der Sicherung von Fördermitteln zur Umsetzung des vielversprechendsten Projektvorschlags. Das Futures Fellowship Programm wird für einen Zeitraum von bis zu sechs Monaten vergeben, auch Co-Sponsoring-Kooperationen mit anderen Institutionen sind willkommen.

Weitere Informationen zum MERICS-Fellowship-Programm finden Sie in unseren Fellowship-Guidelines.

Bewerbungen für ein Fellowship ab Juni sind bis zum 31. Mai 2021 möglich.

Priorisierte Themen:

  • Innovative, auf Daten gestützte Analyse der innenpolitischen Entwicklungen in China
  • China und Exterritorialität - die formelle oder informelle Anwendung und Durchsetzung von Regeln und Verhaltensweisen außerhalb des chinesischen Staatsgebiets
  • Die Steuerung von Wissenschaft, Forschung und Innovation in, mit und im Verhältnis zu China

Die Bewerbungen werden von der MERICS-Geschäftsführung geprüft. 

Ihre Bewerbung übermitteln Sie bitte mit Bezugnahme auf die auf der MERICS-Webseite veröffentlichte Ausschreibung. Bitte senden Sie folgenden Bewerbungsunterlagen an Julian Wittmann (julian.wittmann@merics.de):

  1. Ausführliches Motivationsschreiben (mind. 2-3 Seiten) mit detailliertem Projektvorschlag
  2. Lebenslauf
  3. Publikationsliste oder Liste gleichwertiger analytischer Qualifikationen aufgrund von Berufserfahrung
Contact
Julian Wittmann

Julian Wittmann

Referent für Administration und Organisation
Diese Stellenausschreibung teilen