John Lee
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
John Lee

John Lee befasst sich mit dem Aufstieg Chinas digitaler Technologien und ihren internationalen Auswirkungen. Dabei verbindet er Aspekte der Volkswirtschaftslehre, der Internationalen Beziehungen und der Sicherheitsstudien. Lee studierte War Studies am King’s College London (MA) und Internationales Recht an der Australian National University (LLM). Vor seinem Wechsel zu MERICS arbeitete er für das australische Ministerium für Internationale Beziehungen und Außenhandel, für das australische Verteidigungsministerium sowie für das Australian Strategic Policy Institute.

Von Mai bis Juli 2016 war John Lee Visiting Academic Fellow am MERICS.

Pressekontakt

Die Expertinnen und Experten vom Mercator Institute for China Studies beantworten gern Ihre Anfragen rund um das Thema China.

Kontakt aufnehmen

John Lee

Pressekontakt

Die Expertinnen und Experten vom Mercator Institute for China Studies beantworten gern Ihre Anfragen rund um das Thema China.

Kontakt aufnehmen

John Lee

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

John Lee befasst sich mit dem Aufstieg Chinas digitaler Technologien und ihren internationalen Auswirkungen. Dabei verbindet er Aspekte der Volkswirtschaftslehre, der Internationalen Beziehungen und der Sicherheitsstudien. Lee studierte War Studies am King’s College London (MA) und Internationales Recht an der Australian National University (LLM). Vor seinem Wechsel zu MERICS arbeitete er für das australische Ministerium für Internationale Beziehungen und Außenhandel, für das australische Verteidigungsministerium sowie für das Australian Strategic Policy Institute.

Von Mai bis Juli 2016 war John Lee Visiting Academic Fellow am MERICS.

Alle Artikel von John Lee