Digital video display in Taishan District, Shandong.
Podcast
40 Minuten

China regelt den Umgang mit Daten neu

China richtet die Art und Weise, wie es Datenumgebungen reguliert, neu aus. Mit der Verabschiedung eines neuen Datensicherheitsgesetzes und Fortschritten bei der Fertigstellung eines Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten verpasst China seiner bisher weitgehend unregulierten Datenumgebung ein umfassendes Regelwerk.

Die MERICS Experten Rebecca Arcesati und John Lee sprechen im Podcast über die Auswirkungen und Folgen dieser Gesetze sowie über zwei aktuelle Publikationen zum sich entwickelnden Daten-Regelwerk in China, insbesondere über KI-Ethik und -Regierungsführung in China sowie über China und das Internet der Dinge.

 

 
Podcast Gäste
John Lee
John Lee
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Podcast Gastgeber